Workshop mit Nora Amin

Von Freitag, den 8. bis Sonntag, den 10. Dezember 2017 fand an unserem Campus Mitte ein Workshop nur für Frauen mit der ägyptischen Theaterregisseurin Nora Amin zum Thema Körperwahrnehmung an.
Die Arbeitssprachen waren Englisch und Arabisch. Da auch für Kinderbetreuung gesorgt war, konnten auch Mütter daran teilnehmen.
Der Workshop stand allen Frauen mit aktueller Migrationserfahrung offen.
Er fand in Kooperation  mit DaMigra, dem Netzwerk der Migrantinnen statt.

Der Workshop wurde durch Maria Osorio als Projektkoordinatorin der Refugee Academy betreut.

 

 

(Diese Unterseite wurde am 6. Juni 2018 von unserem ehrenamtlichen Redaktionsteam letztmalig aktualisiert. 
Falls Sie einen inhaltlichen oder orthographischen Fehler oder einen fehlerhaften Link entdeckt haben sollten, freuen wir uns über einen Hinweis unter redaktion@refugeeacademy.de   TK)

 

 

 

(Diese Unterseite wurde am 6. Juni 2018 von unserem ehrenamtlichen Redaktionsteam letztmalig aktualisiert. 
Falls Sie einen inhaltlichen oder orthographischen Fehler oder einen fehlerhaften Link entdeckt haben sollten, freuen wir uns über einen Hinweis unter redaktion@refugeeacademy.de   TK)